-10% AUF IHRE ERSTE BESTELLUNG MIT DEM CODE WILLKOMMEN ! LIEFERUNG IN EU und UK IN 48/72s, KOSTENLOS AB 69 €.

CBD-Öl für guten Schlaf

Geschrieben von: Arthur Leclerc

|

CBD-Öl für guten Schlaf

Für Schlaflose und Menschen, die schlecht schlafen, kann die Nacht sehr lang und gefürchtet sein.

Sie haben es wahrscheinlich schon erlebt: die Unmöglichkeit, den Gedankenfluss, der Ihnen durch den Kopf rast, zu stoppen.

Das ist eigentlich natürlich.

In einer Welt, in der ständig Anforderungen gestellt werden, hat das Gehirn keine Zeit, alles zu verarbeiten. Deshalb kann das Gehirn die Nacht nutzen, um aufzuholen. Und Schlafstörungen verursachen.

Der erste Instinkt ist meist die Einnahme einer Schlaftablette. Aber es bleibt ein Medikament, das Nebenwirkungen haben kann (Durchfall, Verstopfung, Schwindel, Tagesmüdigkeit usw.).

Darüber hinaus kann dieses Medikament eine Abhängigkeit hervorrufen, die in Frankreich durch übermäßigen Konsum dieser Produkte beobachtet wird.

Glücklicherweise gibt es eine wirksame und kostengünstige natürliche Behandlung für guten Schlaf: CBD-Öl.


Was ist CBD?

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol, einen der in der Cannabispflanze enthaltenen Stoffe.

Im Gegensatz zu Tetrahydrocannabinol, auch THC genannt, das wir für seine euphorische oder psychoaktive Wirkung kennen, können wir es dank seiner Wirkung als das Gegenteil betrachten Antipsychotika.

Kürzlich wurden Untersuchungen durchgeführt, um das völlige Fehlen psychoaktiver Substanzen zu belegen dieser Stoff.

Mit anderen Worten: CBD macht weder high noch benommen. CBD-Öl hingegen hat entspannende Eigenschaften, die Ihnen helfen, gut zu schlafen.

Huile CBD pour bien dormir

Was sagt die Wissenschaft?

Die Eigenschaften von Cannabidiol wurden getestet und haben gezeigt, dass das Öl von CBD könnte wirksamfür einen besseren Schlaf sein .

Neueste Studien zu CBD haben gezeigt, dass Cannabidiol potenziell therapeutisch für die Behandlung geeignet ist von Schlaflosigkeit und Veränderungen im paradoxen Schlafverhalten (Schlafapnoe, Albträume, chronische Schmerzen).

An dieser Studie nehmen Erwachsene teil, die unter Angstzuständen oder Schlafstörungen leiden. Es stellte sich heraus, dass die Angstwerte bei 79,2 % von ihnen im ersten Monat abnahmen. Die Werte blieben während der Studie reduziert. Auch die Schlafwerte verbesserten sich im ersten Monat bei 66,7 % der Patienten.

Es wurde auch festgestellt, dass 8 von 10 Personen weniger Angst hatten. Darüber hinaus schliefen 7 von 10 Menschen besser, nachdem sie einen Monat lang CBD eingenommen hatten.

In einem anderen Experiment wurden Gruppen von Ratten unterschiedliche Dosen CBD verabreicht um ihre Schlafgewohnheiten mit denen einer Kontrollgruppe zu vergleichen, die kein CBD erhielt. Die Ergebnisse waren überzeugend: Die mit CBD behandelten Ratten hatten insgesamt eine längere Schlafdauer als die Ratten der Kontrollgruppe.

Die Studie zeigte auch, dass CBD die Anzahl der Schlafnächte erhöhen kann und dass es auch einen deutlichen Unterschied zwischen den Rattengruppen im Energieniveau gab. Tatsächlich war es bei Ratten, die CBD erhielten, weniger wahrscheinlich, dass sie tagsüber einschliefen, was zu einem besseren Schlaf in der Nacht und einem ausgeglichenen Tagesrhythmus führte.


CBD-Öl für guten Schlaf: Wie funktioniert es?

CBD-Öl kann bestimmte Rezeptoren im Gehirn aktivieren und sie empfindlicher für die natürliche Produktion von Serotonin und Dopamin machen. Diese beiden Substanzen senden Signale an das Gehirn, die uns helfen, besser zu schlafen.

CBD ermöglicht es dem Gehirn daher, Neurotransmitter zu akzeptieren, die Gedanken dämpfen und so inneren Frieden bringen.

Genau aus diesem Grund untersuchen Studien auch den Einsatz von CBD zur Bekämpfung von Angstzuständen, Epilepsie, die posttraumatische Belastungsstörungund Schizophrenie.


Wie kann man CBD-Öl verwenden, um gut zu schlafen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, CBD zu konsumieren, unter anderem in Kapselform. Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten haben, gut zu schlafen, ist das Öl.

Sie nehmen ein paar Tropfen wie eine Schmelztablette ein. Sie geben die Tropfen unter die Zunge und warten einige Minuten, bevor Sie sie schlucken.

Das CBD wird dann von den Schleimhäuten der Mundhöhle aufgenommen, was eine bessere Aufnahme als bei direkter Einnahme ermöglicht.

Das Öl hat zwar einen leicht würzigen Geschmack, ist aber nicht unangenehm.

Wir empfehlen, die vom Hersteller angegebenen Dosierungsempfehlungen zu befolgen. Da CBD-Öl nicht standardisiert ist, können Sie nicht erwarten, dass alle Öle genau den gleichen Inhalt haben.

Abhängig von Ihrem Stoffwechsel spüren Sie möglicherweise beim ersten Mal überhaupt keine Wirkung.

Beginnen Sie also mit einer kleinen Dosis und erhöhen Sie diese dann schrittweise, bis Sie den gewünschten Effekt erzielen.

Mit anderen Worten: Wenn Sie gut schlafen möchten, probieren Sie CBD-Öl, eine natürliche Alternative zu Schlaftabletten.

STAY UP TO DATE

Submit your email to get updates on products and special promotions.