-10% AUF IHRE ERSTE BESTELLUNG MIT DEM CODE WILLKOMMEN ! LIEFERUNG IN EU und UK IN 48/72s, KOSTENLOS AB 69 €.

Wie konsumiert man CBD?

Geschrieben von: Arthur Leclerc

|

Hören Sie sich diesen Artikel an:

Wie konsumiere ich CBD?

Je nachdem, ob Sie CBD zur Bekämpfung von Schmerzen, Stress oder Angstzuständen einnehmen, ob Sie eine sofortige oder langanhaltende Wirkung wünschen, ist die Art der Verabreichung des CBD wichtig.

Hier sind die häufigsten Arten, CBD zu konsumieren, um Ihnen bei der Auswahl der für Ihre Bedürfnisse am besten geeigneten Methode zu helfen.

Die wichtigsten Methoden zum Konsum von CBD


  1. Inhalation von CBD-Blüten (Verbrennung)


Diese Art der Einnahme von CBD ist daher die am schnellsten wirkende, da es dank der Tausenden von Lungenkapillaren in Sekundenschnelle in Ihr Blutsystem gelangt.

Vorteile der Inhalation:
- Schnelle Wirkung
- Angenehme Erfahrung
- Sichtbare Qualität

Nachteile:
- Offensichtlich nicht für Nichtraucher geeignet
- Benötigt Materialien (Papier oder Patronen und Batterie)


  1. CBD-Öl sublingual (unter der Zunge) konsumieren


Eine andere Methode besteht darin, ein paar Tropfen CBD- Öl unter die Zunge zu geben und 90 bis 120 Sekunden lang einwirken zu lassen.

Dadurch nehmen die Kapillaren die Verbindungen auf und übertragen sie in etwa 20 bis 40 Minuten in Ihren Blutkreislauf.

Vorteile der sublingualen Einnahme von CBD:
- Effektiver Zugangsweg
- Relativ diskret
- Einfache Dosierung
- Länger anhaltende Wirkung

Nachteile:
- Kann bitter schmecken
- Begrenzter Konsumgenuss


  1. Nehmen Sie CBD oral ein ( CBD-Kapseln , Getränke, CBD-Gummis usw.)


Wenn Sie Ihr CBD oral einnehmen, muss es zunächst Ihr Verdauungssystem passieren, bevor es in Ihren Blutkreislauf gelangt, was seine Wirkung verlangsamt; Je nach Stoffwechsel ein bis drei Stunden einplanen.

Comment consommer du CBD


Vorteile von essbarem CBD:
- Lang anhaltende Wirkung
- Einfach zu konsumieren
- Diskret
- Feinschmecker

Nachteile:
- Effekte erscheinen langsamer
- Enthält manchmal auch Zusatzstoffe wie Zucker und Farbstoffe


  1. Äußerlich (CBD-Cremes und -Lotionen)


Wenn Sie CBD mit einer Creme oder Lotion direkt auf Ihre Haut auftragen, können Sie das CBD genau dorthin leiten, wo Sie die Ergebnisse spüren möchten.

Vorteile der Anwendung topischer CBD-Produkte:
- Kann genau dort angewendet werden, wo Sie es benötigen
- Sehr einfach zu bedienen
- Wirksam bei Hautproblemen und auch bei Muskeln

Nachteile topischer CBD-Produkte:
- Funktioniert nur lokal 


  1. Transdermal (Pflaster)


Ein transdermales Pflaster ermöglicht eine langsame und gleichmäßige Freisetzung von CBD in Ihren Körper über einen Zeitraum von mehr als acht Stunden.

Vorteile von transdermalem CBD:
- Diskret
- Sehr einfach zu bedienen
- Langsame Freisetzung
- Weniger „Nachfüllungen“ erforderlich

Nachteile der transdermalen Einnahme von CBD:
- Kann bei manchen Menschen mit empfindlicher Haut zu Reizungen führen
- Kann ziemlich teuer sein

Sie haben also verstanden, dass die Art und Weise, wie Sie Ihr CBD konsumieren, an die gewünschte Wirkung angepasst werden muss. Interessant ist auch die Möglichkeit, die verschiedenen Einnahmearten von CBD zu kombinieren. Jeder Mensch ist anders, also hören Sie auf Ihren Körper und finden Sie eine Einnahme, die zu Ihnen passt.

STAY UP TO DATE

Submit your email to get updates on products and special promotions.